Donnerstag, 21. Januar 2016

Dasselstrasse

Wie die letzten Bilder auch auf 18x 24 cm Ölmalblock, fürs Üben reicht das vollkommen und die fertigen Bilder stapeln sich zu Hause nicht so :-)


Sonntag, 17. Januar 2016

Cold outside

Keine Lust heute draussen zu alen, war mir zu kalt. Brrrr.
Stattdessen hab ich ein Foto vom Rathenauplatz mit dem iPad gemacht und im Atelier abgemalt.
Sehr gemütlich :-), wobei ich mich künstlich trotzdem beeilt habe, damit ich den Arbeitsrhythmus nicht verliere.

I wasn`t to crazy to paint in the cold today, so i decided to take a picture and paint in my studio anyway.





Donnerstag, 14. Januar 2016

A rainy day in cologne

Diesen Tag hätte ich auch einfach nur mit Kobaltblau und Umbra hingekriegt....


I could have easily painted this day with just using umber and cobalt blue....


Dienstag, 12. Januar 2016

Today on the park

Das Schöne am Malen im Winter ist ja, dass man im Grunde immer das tieferstehende Licht hat auf das man im Sommer immer ewig warten muss.



Sonntag, 10. Januar 2016

Januarsonne

Morgens auf unserer Terrasse
Morning view from our terrace



Ulrepforte heute
Ulrepforte today



Freitag, 8. Januar 2016

Donnerstag, 7. Januar 2016

Home sweet home

War ziemlich schwer von der zugefrorenen Insel zu kommen, jetzt sind wir aber wieder  zu Hause.
Diese ipadskizze hab ich noch am ersten Januar angefangen, aber erst später fertig gestellt.

Against snow and ice we made it home. Phew...
Here´s a little ipad-sketch i did on the first of january.




Dienstag, 5. Januar 2016

Let it snow.....

Wir schneiten heute auf Wangerooge regelrecht zu, weswegen wir doch nicht nach Hause gefahren sind. 
Prima Zeit für zwei iPad Skizzen, gemütlich auf dem Sofa gemacht.

We´re still kind of grounded  because today the snowfall turned more into a blizzard today :-)
No way we ´re heading home today. 
Instead i took the time for two doodles from memory on my iPad.

So sah der Strand gestern aus. 
This was the beach what it looked like yesterday...


Und so sah der Strand dann heute aus . Naja.... irgendwie so, gesehen hab ich nicht viel.....
And this was the beach on our little walk today. Well....sort of, i could hardly see anything....^^


Sonntag, 3. Januar 2016

Wintertime


Der Sturm hörte heute auf Wangerooge nicht auf, stattdessen kam noch Schnee dazu :-)
Viele sitzen hier grade fest, weil nicht nur die Fähren nicht fahren, sondern auch die Flugverbindung
ausgesetzt ist. Es war viel zu kalt und windig draussen, weshalb ich die Gelegenheit genutzt habe ein wenig auf dem iPad zu malen, hier der Blick die Elisabeth-Anna-Strasse herunter.
Kann ja nüscht schaden......

It was far to chilly and stormy outside for painting, let alone it started to snow. That´s why i decided to do an iPad -Doodle instead. 

Samstag, 2. Januar 2016

Wangerooge at dawn



Ich bin grade noch auf Kurzurlaub in Wangerooge.
Eieiei, Sturm bei frostigen 2 Grad waren eine echte Herausforderung heute.
Aber für so einen Sonnenaufgang hat sich das Zittern dann doch gelohnt.
Irgendwann musste ich dann meine Paintbox in den Sand legen, weil meine linke  Hand immer das Stativ festhalten musste.


Right now, i´m on a little short vacation in Wangerooge ( North sea)
Todays painting was really a challenge since it was quite stormy and freezing cold this morning.
But i guess at least it is was worth the effort....